HOTLINE

DS1 - es geht voran!


23.03.2017  |  

Das Projekt Datenserver DS1 ist wieder ein gutes Stück voran gekommen.
Wie erwartet spricht die Idee, Datenfluss und -austausch zwischen Versicherern und Maklern zu vereinfachen und zu beschleunigen, einen zentralen Bedarf an. Und die Resonanz bestätigt dies.

 

Nachdem von Anfang an aus der Branche großes Interesse gezeigt wurde, ist nun bereits die Phase konkreter Absprachen und Kooperationsvereinbarungen erreicht.
 

  • Die Anbindung von mittlerweile schon bis zu 150 Versicherern ist möglich.
  • Bereits 13 MVP-Hersteller mit 4000 angeschlossenen Unternehmen kooperieren mit DS1. 
  • Aber auch Vertriebe und Pools interessieren sich stark für die Möglichkeiten und Vorteile des Datenservers für ihr Geschäft und ihre Abläufe. Zusammen genommen bilden sie nach den ersten Wochen der Veröffentlichung ein Potenzial von 25.000 Beratern. Diese Zielgruppe erhält nun ihre Lösungen, mal von der Stange und mal individuell. 

 

Als nächstes finden in den kommenden Wochen Workshops für MVP-Hersteller (mehr) bzw. Pools und Vertriebe (mehr) statt, in denen mit den Beteiligten ihre individuellen Bedürfnisse besprochen und Möglichkeiten erörtert werden.

 

Die Win-Win-Situation des Datenservers führt dazu, dass die Partner in der Versicherungsbranche hier einen gemeinsamen Weg gehen.



von Marc Keizl Zurück zur Newsübersicht

NEU HINZUGEFÜGT:


VSP-Marktstudie Beratungssoftware 2018

Was leisten am Markt angebotene Beratungsprodukte und für wen ist welches Produkt am besten geeignet?   Zu...
11.10.2018  |  

Kennen Sie schon die insinno.financesuite? VSP stellt Sie Ihnen vor

Die insinno GmbH ist Anbieter von Softwarelösungen mit Sitz in Heidelberg und Sevilla in Spanien (www.insinno.de); ...
10.10.2018  |  


 


NEWSLETTER EINTRAGUNG:


Anrede*
Ihr Name*
Ihre E-Mailadresse*