HOTLINE

ERP-Systeme in der Versicherungswirtschaft


14.10.2015  |  

Die nächste IT - Generation erreicht die Versicherungsbranche. Schluss mit vielen Einzelanwendungen, die den unternehmensweiten Überblick verschleiern.
 

Heutzutage ist es erforderlich, das alle Abteilungen eines Unternehmens über alle Daten verfügen. Solange aber Provisionsabrechnung, Kundenverwaltung, Terminverwaltung, Buchhaltung oder Personalwesen in unterschiedlichen Systemen dargestellt werden, geht dieser Überblick verloren.


Die Lösung heißt: ERP Systeme.


Ihr Ansatz ist es, dass alle Unternehmensdaten in einer IT Architektur zusammengefasst sind. Damit werden  Insellösungen vermieden und alle Unternehmensprozesse können einheitlich verwaltet werden. Der Gewinn ist ein besserer Überblick über das Unternehmen und eine deutlich verbesserte arbeitsweise des Gesamtunternehmens.

Mehr dazu im Blog



von Georg Mörtter Zurück zur Newsübersicht

NEU HINZUGEFÜGT:


VSP-Marktstudie Beratungssoftware 2018

Was leisten am Markt angebotene Beratungsprodukte und für wen ist welches Produkt am besten geeignet?   Zu...
11.10.2018  |  

Kennen Sie schon die insinno.financesuite? VSP stellt Sie Ihnen vor

Die insinno GmbH ist Anbieter von Softwarelösungen mit Sitz in Heidelberg und Sevilla in Spanien (www.insinno.de); ...
10.10.2018  |  


 


NEWSLETTER EINTRAGUNG:


Anrede*
Ihr Name*
Ihre E-Mailadresse*