HOTLINE

Google Compare - Chance oder Risiko für Versicherungsvermittler?


20.05.2015  |  

Seit März bietet das Unternehmen über Google Compare einen Kfz-Versicherungsvergleich mit angeschlossener Kaufoption. Und bereits jetzt wurde der Service erweitert und sind die nächsten Stufen geplant.

 

So bietet Google jetzt zum einen die Möglichkeit der Versicherer-Bewertungen zu Kundendienst, Kundenzufriedenheit, Weiterempfehlungen etc. durch Bestandskunden, zum anderen sollen sich potentielle Kunden für Fragen und Vertragsabschlüsse über Google Compare auch an lokale Versicherungsvermittler wenden können. Grundlage hierfür sind Marktanalysen, die zeigen, dass Verbraucher das Internet in diesem Bereich durchaus als Basis für Information und Vergleich nutzen, für konkrete Fragen und Vertragsabschlüsse jedoch oftmals den persönlichen Kontakt bevorzugen.

 

Wie meist, nennt Google zwar bisher keine weiteren Details, Das Fachmagazin „Insurance Business America“ sieht in den neuen Google-Tools aber eine große Chance für Versicherungsagenten, durch die Kooperation mit dem Internet-Marktführer Zugang zu neuen Kunden zu erhalten. 

 

Außerdem ist laut Google geplant, diese Service auch für den Hypotheken-Bereich anzubieten.

 

Das VersicherungsSoftwarePortal wird die Entwicklung beobachten und Sie weiter informieren.

 

Für Fragen zu möglichen Auswirkungen stehen wir Ihnen im Rahmen unseres individuellen Beratungsangebots gerne zur Verfügung.



von Martin Kinadeter Zurück zur Newsübersicht

NEU HINZUGEFÜGT:


Der Countdown läuft! DS Datenserver e.G. bereitet den Launch vor.

Am 04.12.2018 fand in Köln eine Mitgliederversammlung der Datenserver e.G. in Köln.   Dabei wurde Her...
06.12.2018  |  

Beratungssoftware mit Höchstbewertung: JCP Suite 3.5 – Der Best-Performer

Heute möchten wir Ihnen im Rahmen der Rubrik Beratungssoftware die Software JCP Suite 3.5 des Softwareanbieters JCP...
06.12.2018  |  


NEWSLETTER EINTRAGUNG:


Anrede*
Ihr Name*
Ihre E-Mailadresse*