HOTLINE

PKV-Software: BearingPoint und Adcubum kooperieren


03.09.2014  |  Verwaltung

Die Unternehmensberatung BearingPoint und der Schweizer Softwarehersteller Adcubum wollen gemeinsam den IT-Markt der deutschen Krankenversicherung erobern.

Adcubum hat eine erfolgreiche Bestandsführungs-Software in der Schweiz auf dem Markt. Mit adcubum Syrius werden heute über 10 Millionen Versicherte mit über 40 Millionen Leistungsfällen pro Jahr verwaltet. adcubum Syrius ist ein modular aufgebautes Bestandsführungssystem für die Private Krankenversicherung. Die einzelnen Module decken alle Geschäftsprozesse vom Vertrieb über die Bestandsverwaltung bis hin zur automatisierten Leistungsbearbeitung sowie In- und Exkasso und Provisionen ab.
 
Querschnittsmodule wie Partnerverwaltung, Workflow und Data Warehouse vervollständigen die Lösung. Das System basiert auf der Java Enterprise Edition Technologie (Java J2EE). Die Standard-Software ist releasefähig, kann also problemlos Weiterentwicklungen übernehmen. Zudem ist sie mandanten- und fremdwährungsfähig sowie mehrsprachig.
 
„Die Modernisierung von Bestands- und Leistungssystemen insbesondere im Bereich der Privaten Krankenversicherer ist zur Effizienzsteigerung erforderlich“, so Frank Achim Nogli (Foto), Partner bei BearingPoint und zuständig für den Vertrieb und die Implementierung von adcubum-Syrius-Projekten in Deutschland. „Über 50 Prozent der Kernversicherungssysteme werden laut unserer aktuellen Studie zum IT-Einsatz in der Versicherungswirtschaft als dringend renovierungsbedürftig eingestuft.“
 
Das Ziel der Zusammenarbeit ist, adcubum Syrius im Bereich Private Krankenversicherung erfolgreich zu platzieren und einzuführen. Der Marktauftritt und auch die Abwicklung der Implementierungsprojekte erfolgen in gemeinsamen Projekten von BearingPoint und Adcubum. In erster Linie soll adcubum Syrius mittleren und größeren Krankenversicherungen angeboten werden, analog zum Einsatz der Software in der Schweiz.

Foto: BearingPoint

von OL Zurück zur Newsübersicht

NEU HINZUGEFÜGT:


Effizienz langlaufender Geschäftsprozesse durch die richtige Software erhöhen

Viele, wenn nicht gar die meisten Arbeiten sind nicht mit einmaligem Anfassen und Bearbeiten erledigt. Ganz im Gegenteil...
09.11.2017  |  Beratung, Verwaltung, Webkonferenzen

Business Process Management (BPM) für Versicherungen

BPM bezeichnet die technische Umsetzung komplexer Arbeitsabläufe zur Erleichterung und Optimierung selbiger - nicht...
09.11.2017  |  Beratung, Verwaltung, Webkonferenzen


 


NEWSLETTER EINTRAGUNG:


Anrede*
Ihr Name*
Ihre E-Mailadresse*