HOTLINE

Softfair bewertet BU-Zusatztarife


23.05.2014  |  Vergleich,

Das Analysehaus Softfair hat für ein aktuelles Rating BU-Produkte von 39 Versicherern untersucht. Erstmals wurden dabei auch Zusatztarife für die Berufsunfähigkeitsversicherung (BUZ) bewertet.
 
Christoph Dittrich, Geschäftsführer der Softfair Analyse GmbH bescheinigt der Branche bei den Bedingungswerken ein hohes Niveau. Die Untersuchung wurde differenziert nach Zielgruppen vorgenommen, denn nicht jeder Tarif ist für alle Berufe gleich gut  geeignet. Die Tarife wurden einzeln betrachtet nach Angestellten, Schülern, Berufseinsteigern, Selbstständigen, Beamten, Ärzten und Sonstigen.
 
„Unser Zielgruppen-Rating zeigt die Stärken und Schwächen eines Tarifes differenziert nach Berufsstatus auf. Wir geben damit Verbrauchern und Vermittlern eine nützliche Orientierung in ihrer Entscheidungsfindung für den passgenauen BU-Schutz“, so Dittrich.
 
Die Softfair-Experten untersuchten die Versicherungsbedingungen von 39 Gesellschaften und bewerteten jeweils 49 Leistungsbereiche. Unter anderem flossen die „Infektionsschutzklausel für Ärzte“ und „Teil- Dienstunfähigkeitsklausel für Beamte“ in die Benotung ein.
 
Softfair stellte einen Trend im Vertrieb zu alternativen Absicherungskonzepten fest. „Handwerkliche und gesundheitsgefährdete Berufe zahlen für eine BU-Absicherung schnell einige hundert Euro im Monat. Personen mit Vorerkrankungen müssen mit Risikozuschlägen, Ausschlüssen oder sogar einer Ablehnung rechnen. Gerade für diese Personengruppen ist eine Versicherung aber womöglich unverzichtbar“, so Dittrich. Immer mehr Vermittler gingen daher dazu etwa Erwerbsunfähigkeits- und Grundfähigkeitskonzepte oder Unfall-, Dread Disease- und Multirisk-Policen als Alternativen zur BU anzubieten.
 
Das Softfair-BU-Leistungsrating ist im Detail hier veröffentlicht:

Foto: Softfair

von OL Zurück zur Newsübersicht

NEU HINZUGEFÜGT:


Effizienz langlaufender Geschäftsprozesse durch die richtige Software erhöhen

Viele, wenn nicht gar die meisten Arbeiten sind nicht mit einmaligem Anfassen und Bearbeiten erledigt. Ganz im Gegenteil...
09.11.2017  |  Beratung, Verwaltung, Webkonferenzen

Business Process Management (BPM) für Versicherungen

BPM bezeichnet die technische Umsetzung komplexer Arbeitsabläufe zur Erleichterung und Optimierung selbiger - nicht...
09.11.2017  |  Beratung, Verwaltung, Webkonferenzen


 


Webinare

NEWSLETTER EINTRAGUNG:


Anrede*
Ihr Name*
Ihre E-Mailadresse*