Auf den Punkt gebracht sorgen Marktstudien für Orientierung und Hintergrundwissen. Und sie sparen dem Leser eine Menge Zeit und Geld.

Langjährige Abonnenten unseres VSP-Newsletters wissen, dass wir deshalb immer wieder Softwarereviews oder Marktstudien zu Softwareprodukten erstellen. 

Und aus diesen Gründen werden wir auch in diesem Jahr wieder eine neue Markstudie „Beratungssoftware 2019“ veröffentlichen – zur DKM. Diese Marktstudie verfolgt das Ziel, Ihnen als Anwender eine aktuelle Übersicht über die verschiedenen am Markt erhältlichen Beratungssoftwareprodukte zu geben. 

Etablierte Softwareanbieter und deren Produkte werden auch in diesem Jahr darin vorgestellt. Die Stärken und Schwerpunkte der verschiedenen Softwareprodukte werden anhand von Merkmalen sichtbar gemacht. Alle teilnehmenden Produkte und deren Inhalte finden Sie in der Studie transparent, verständlich und nachvollziehbar einander gegenübergestellt. 

Erleichtern Sie sich die Softwaresuche. Die Ergebnisse der Marktstudie ermöglichen es Ihnen, die Softwareprodukte und deren Anbieter für sich zu beurteilen und auszuwählen. Das erspart wertvolle Recherchezeit, Geld und reduziert die Gefahr von Fehlentscheidungen bei der Softwareauswahl. Qualifizierte und produktive Gespräche mit Softwareanbietern werden dadurch vorbereitet und ermöglicht. 

Was ist die Besonderheit dieser Marktstudie?

Es ist ein Vergleich bei dem bewusst keine abschließende Bewertung im Sinne „das ist die beste Software für Sie“ zu finden ist. Denn bei der Auswahl eines passenden Softwareproduktes gilt es immer herauszufinden, welche Software am besten zu den eigenen Anforderungen passt. Und das muss nicht zwingend der „Alleskönner“ sein, wenn Sie bspw. vieles davon gar nicht benötigen. Da könnte auch der Spezialist oder Modulanbieter die beste Wahl  für Sie sein, obgleich andere Dinge fehlen.

Seien Sie also neugierig auf das was mit der Marktstudie kommt und reservieren Sie sich bereits jetzt ein kostenloses Belegexemplar der VSP Marktstudie „Beratungssoftware 2019“. Sichern Sie sich dabei vorsorglich einen unserer Earlybird-Nachlässe. Die Nachlässe betragen für die Gold- und Platinvariante 10 bzw. 15 Prozent. Zögern Sie nicht, denn dieser Vorbestellungsnachlass reduziert sich in den kommenden 3 Wochen wöchentlich in gleichbleibenden Schritten auf Null.

Nehmen Sie also mit uns Kontakt auf. Sie erreichen uns telefonisch unter 040 600 97 007 oder senden Sie uns eine kurze E-Mail (klick) mit dem Stichwort Belegexemplar und Earlybird. Wir lassen Ihnen zum Erscheinungstermin dann kostenlos Informationen und ein Exemplar zukommen.